Berlin Schöneberg Kiez Schöneberg Kiez im Internet
Webseiten
 Shopping
 Freizeit
 Kultur & Bildung
 Essen & Trinken
 Rubriken
 Gesundheit
 Dienstleistungen
 
Benutzeranmeldung
Logname
Passwort
Benutzer werden

Veranstaltung eintragenBeitrag schreibenWebseite eintragen
Kultur & Bildung
Kultur / Theater / Literatur / Musik
Die schönen Künste versüßen uns das Leben

Geschichte Bildung Künstler
Architektur Schulen

 

Geschichte

Seitenanfang
Geschichte Schönebergs  
Luisenstädtischer Bildungsverein  Hat unter Anderem in kommentiertes Strassennamen Register
Schöneberger-Stadtrundgang  In dem Gebiet von Alt- und Neuschöneberg gibt es viel Spannendes zu entdecken: aus der Zeit Preußens, der von Industrialisierung und aufkommender Moderne bis hin zur jüngsten Vergangenheit als Regierungssitz Berlins. Es ist ein lebendig-buntes Stadtviertel, in dem multikulturelles und gutbürgerliches Leben nah beieinander existieren und dennoch ein gutes Maß an Müßiggang garantiert ist. Ein Stadtrundgang durch Schöneberg ist für Berliner, Zugezogene und Besucher eine Bereicherung. Kosten für einen ca. 2- bis 2,5-stündigen Rundgang € 9,00 pro Person. Treff: 14.00 Uhr Vorplatz am S-Bahnhof Schöneberg, S1, S 41, S 42, S 46, S 47 Adresse: Ebersstraße 67 in 10827 Berlin Sigrid Vanesa Kassel, Kunsthistorikerin M.A. Stadtführungen - Besichtigungen - Kunstvermittlung Telefonische Anmeldung unter: 030-855 34 81

Bildung

Seitenanfang
Wilhelm Foerster Sternwarte Munsterdamm 90 (12169)
 Am Insulaner kann man ab und zu mal in die Sterne schauen.
Musikschule Tempelhof-Schöneberg Berlin Grunewaldstr. 6 - 7 (10823)
 Wollten Sie nicht schon immer mal ein Instrument lernen?
Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg Barbarossaplatz 5 (10781)
 Es gibt so viel zu lernen
Stadtbibliothek Tempelhof-Schöneberg Hauptstr. 40 (10827)
 
HDK - Fakultät für Gestaltung Grunewaldstr. 2-5 (10823)
 Studiengang Visuelle Kommunikation
Gartenarbeitsschule Sachsendamm 34/35 (10829)
 und Freilandlabor Schöneberg
Bücher Grunewaldstraße 59 (10825)
 Der Buchladen Bayerischer Platz ist auch Online-Buchhandlung. Hier besorgt man alle lieferbaren Titel von heute auf morgen. Legendär die hier regelmäßig stattfindenden Autorenlesungen!
Kunstschule, Malerei, Zeichnen, Mappenvorbereitung, Kunststudium Schönhauser Allee 36, in der Kulturbrauerei (10435)
 Wir bieten für alle Altersgruppen Kurse in versch. Bereichen Bildende Kunst und Gestaltung. Bei uns können Sie die Kompaktkurse, Fortlaufende Kurse sowie komplette Kunstausbildung belegen und viel Spas und Freude am Lehrnen haben.

Künstler

Seitenanfang
Alie's Psychedelische Collagen  
Airbrush City Berlin Schöneberg Bautzener Straße 11 (10829)
 Harald Weber - Airbrusher
Evelyn Klam Crellestr. 19-20 (10827)
 Töpferin
Musiklabel / CD-Produktion in Berlin Schöneberg Hauptstr. 132 (10827)
 VIPAWE Consulting in Schöneberg. Spezialist für CD Produktionen, Radioshows und Printmagazine. Projekte : CD - Berlin City Chill (Compilation Reihe ), Magazin - Deluxe Berlin
Galerie -Kunstausstellungen-Kulturveranstaltungen Grunewaldstr. 15, 1. Hof, linker Seitenflügel (10823)
 In sechs Ausstellungen pro Jahr zeigt Berlin Fine Art junge internationale Gegenwartskunst. Es werden Kunstnachlässe geprüft und eingeschätzt. Jeden Monat findet ein kulturelles Rahmenprogramm statt mit Lesungen, Kunstgesprächen, Musik, Satire.
Pop-Art-Galerie Bundesallee 79 (12161)
 Die erste Pop-Art-Galerie in Friedenau. Öffnungszeiten Mo-Fr. 10-12 und 13-18 Uhr
Die professionelle Privatschule für Malen und Zeichnen in Berlin-Schöneberg Handjerystraße 78 (12159)
 Die Malschule Friedenau ist eine Privatschule für Malen und Zeichnen in Berlin-Schöneberg. Sie wurde im April 2009 gegründet und steht unter der fachlichen Leitung der Art Direktorin und Illustratorin Corine Grzésik, die auf eine 30jährige Berufserfahrung zurückgreifen kann. Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit der Ambition, ihre schöpferischen Fähigkeiten kontinuierlich weiter zu entwickeln, erhalten hier privaten Kunstunterricht. Jeder kann sein Talent und seine Freude am kreativen Ausdruck mit viel Spaß ausleben.
Komponist/Musiker aus Schöneberg Merseburger Str.15 (10823)
 Seit 1982 lebt und arbeitet Paul Esslinger als freischaffender Komponist/Musiker und bildender Künstler im Schöneberger Kiez. Er spielte u.a. als Gitarrist in Max Raabes Palastorchester und ist Mitbegründer des Damenorchester Salome.

Architektur

Seitenanfang
Industriearchitektur Knut G. Jeckstadt / 1.4.2008
Architektonisch interessante Baulichkeiten liegen vor unserer Straße, man braucht nur die Augen zu öffnen.

Der Prälat Schöneberg, wurde allerdings sang- und klanglos abgerissen.
Das Alte Bahnhofsgebäude des Bahnhofs Papestraße wurde abgerissen.
Der Gaskessel, wird, wie zu vermuten ist, unkenntlich gemacht,
durch ein hinein gesetztes Gebäude, das dann nur noch als Fassade, eine Struktur Ähnlichkeit erhält.
Mit Großflächiger Reklame versehen, Versuche liefen bereits, wird der Gaskessel aus der Ferne nicht mehr erkennbar sein.
Ein Wahrzeichen wird, vom Denkmalschutz und Bezirksamt begleitet, zu Grabe getragen.

Der Gaskessel, ist mit seiner filigranen Außenhaut,
ein Industriebauwerk des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Gleichzeitig ist er ein Stahlgigant der ersten Stunde, denn der Stahlbau steckte noch in den Kinderschuhen.
Das Reichstagsgebäude wurde, für einige Tage, mit einer Folie verpackt, als künstlerisches Event.
Verpackt man nun den Gaskessel von innen,
für immer, dann ist es nicht mehr der Gaskessel.
Knut G. Jeckstadt

Gasometer in einer Marketing-Story Knut G. Jeckstadt / 3.1.2009
Der Inhalt des Bebauungsplanes 7-29, gemeint ist die geplante Bebauung der GASAG-AREAL, ist ein reiner Spekulationsplan,
an dem Politiker beteiligt sind.
Der vorgestellte Plan beinhaltet etwas so Absurdes,
daß man als Spekulant nur schwärmen kann und sagt: genial.
Womit wir es hier zu tun haben, nennt man
Marketing
Eine Story, die von allen angenommen und geglaubt wird,
wenn man sie nur oft genug wiederholt.
Damit die wahre, jedoch anstößige Absicht nicht bekannt wird, verschweigt man sie.
Das Unwichtige dagegen wird blumenreich beschrieben und in den Vordergrund gerückt.
Die Story muß zum Zeitgeist passen und scheinbar gesellschaftliche Problemlösungen anbieten.
Knut G. Jeckstadt
Überlagerung, Ausstellung zur Stadtplanung auf der Schöneberger Insel Knut G. Jeckstadt / 9.8.2010
Raumordnung, Stadtgestaltung und Verkehrsplanung zum Nachteil und Schaden der Bevölkerung,

am Beispiel des B-Plans 7-29.

Ein Projekt zur Erarbeitung eines umweltgerechten Konzeptes für das GASAG-Areal auf der Roten Insel in Schöneberg.Wenn Verluste von der Gemeinschaft getragen und Gewinne privatisiert werden, dann muss eine Gemeinnützigkeit und Keine Beliebigkeit für das GASAG-Areal im Vordergrund stehen.

Ein Forschungskraftwerk

für die Energie danach auf dem GASAG-Areal der Schöneberger Insel und für die Schöneberger Insel, mit Solartechniken, Erdwärmeforschung, Antriebs- und Verfahrenstechniken, Verhaltensforschung und Rückgewinnung gesellschaftlicher Überlebensstrategien, Gartenbau, Handwerk, Rückgewinnung von Materialien und Funktionen. Das Erdölzeitalter ist nicht nur begrenzt, es schadet der Umwelt und muss mit Arbeit bezahlt werden.

Überlagerung, Ausstellung zur Stadtplanung auf der Schöneberg Knut G. Jeckstadt / 6.1.2010
Raumordnung, Stadtgestaltung und Verkehrsplanung zum Nachteil und Schaden der Bevölkerung,

am Beispiel des B-Plans 7-29.

Ein Projekt zur Erarbeitung eines umweltgerechten Konzeptes für das GASAG-Areal auf der Roten Insel in Schöneberg.Wenn Verluste von der Gemeinschaft getragen und Gewinne privatisiert werden, dann muss eine Gemeinnützigkeit und Keine Beliebigkeit für das GASAG-Areal im Vordergrund stehen.

Ein Forschungskraftwerk

für die Energie danach auf dem GASAG-Areal der Schöneberger Insel und für die Schöneberger Insel, mit Solartechniken, Erdwärmeforschung, Antriebs- und Verfahrenstechniken, Verhaltensforschung und Rückgewinnung gesellschaftlicher Überlebensstrategien, Gartenbau, Handwerk, Rückgewinnung von Materialien und Funktionen. Das Erdölzeitalter ist nicht nur begrenzt, es schadet der Umwelt und muss mit Arbeit bezahlt werden.
Blog

Architektur  des 20. Jahrhunderts

Schulen

Seitenanfang
Mathematik-Privatunterricht für Gymnasiasten Dr. rer. nat. Peter Erich Keller / 28.2.2006
Intensives und effektives Lerntraining zur Prüfungsvorbereitung in Differential- und Integralrechnung
Vektorrechnung Matrizenrechnung und lineare Gleichungssysteme

in der WG Steinmetzstrasse, preisgünstig für 5 € pro Stunde
e-mail: pierre_quellere@gmx.de

Luise-und-Wilhelm-Teske-Oberschule Tempelhofer Weg 62 (10829)
 
Paul-Klee-Grundschule Konradinstr. 15-17 (12105)
 
Franziskusschule Hohenstaufenstraße 1 (10781)
 Eine katholische Schule
Sophie Scholl Oberschule Elßholzstr. 34-37 (10781)
 Wahrscheinlich die besten Schulseiten im Web


Oktober 2018
SoMoDiMiDoFrSa
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Impressum
Thormann Infomedien
Belziger Str. 29
10823 Berlin
webmaster@
 kiez-schoeneberg.de